6. Zusammenrotten und Ausschwärmen

Categories: cooltur 2018


Insektenvölker, Vogelschwärme und Tierherden sind nicht nur für Zoologen, sondern auch für Choreografen interessant. Im Zoologischen Museum lassen wir uns über das Zusammenleben von Insekten, Vögeln und Fischen inspirieren und werden dieses neu gewonnene Wissen im Opernhaus tänzerisch umsetzen, indem wir uns wie Wildschweine «zusammenrotten» oder wie Bienen ausschwärmen.

Institutionen: Opernhaus Zürich / Zoologisches Museum der Universität Zürich
Zeitraum: Mo 15. bis Do 18. Okt. 2018, jeweils 9-16 Uhr
Alter der Teilnehmenden: 9-12 Jahre
Teilnehmende: max. 16 Kinder
Kurskosten: CHF 125.- (inkl. Materialkosten)
Kursleitende: Bettina Holzhausen, Tanzpädagogin; Natascha Flumini, Museumspädagogin
Präsentation: Do, 18. Oktober 2018, 16 Uhr, Probebühne Kreuzstrasse, Kreuzstrasse 5, 8008 Zürich

zur Anmeldung
zurück zur Übersicht