4. Wo die wilde Kunst wohnt!

Categories: cooltur 2017


Schrill und bunt sind die Kunstwerke von Cheryl Donegan und John Russell in der Kunsthalle. Inspiriert von ihrer Kunst benutzen wir alle möglichen Dinge als Verkleidungsmaterial: Wir spielen, verwandeln, inszenieren uns. Diese Rollenspiele fotografieren wir, zeichnen und collagieren und bauen alles nach Lust und Laune zusammen. Mit diesem Material in unseren Köpfen reisen wir ins Literaturlabor. Daraus entstehen dort kurze Texte, lange Geschichten und bunte Wortkreationen.


Datum: Mo 9. – Fr 13. Oktober 2017
Zeit: 09.00 – 16.00 Uhr
Institutionen: Junges Literaturlabor & Kunsthalle Zürich
Kursleitende: Renata Burckhardt, Autorin und Seline Fülscher, Kunstvermittlerin
Alter: Alter 9 – 12 Jahre
Teilnehmende: max. 15 Kinder
Kurskosten: CHF 150.- (inkl. Materialkosten)
Präsentation: 13. Oktober, 15 Uhr, Kunsthalle Zürich, Limmatstrasse 270, 8005 Zürich

 

zurück

 

 

Anmeldung COOL-TUR 2017

  • Anmeldebedingungen
  • * Pflichtfelder