MODELL & MUSE


Event Details


TERPSICHORE

In der griechischen Mythologie war Terpsichore die Muse des Tanzes. Heute werden Choreograf*innen durch Ikonen des 20. Jahrhunderts wie Ginger Rogers und Fred Astaire, Isadora Duncan, Michael Jackson oder John Travolta inspiriert. Wer oder was bringt uns in Bewegung? Keine Tanzerfahrung erforderlich. Menschen mit Behinderungen sind willkommen, bitte kontaktieren Sie uns im Voraus.

• Mit Guillaume Guilherme, Tanzhaus Zürich & Domenika Chandra, Museum für Gestaltung

 

Anmeldung

  • * Pflichtfelder
  • Date Format: MM slash DD slash YYYY