STERBLICH – UNSTERBLICH

Categories:

Event Details


TANZEN GEGEN DAS SCHWEIGEN

Die Gruppenausstellung «United by AIDS » zeigt, wie Kunst die HIV/AIDS-Erkrankung von den 1980er Jahren bis heute thematisiert. Noch heute sterben an AIDS weltweit ca. 1 Million Menschen pro Jahr. Mit welchen Mitteln können Kunst und Tanz politisch aktivieren und uns über Angst, Ignoranz, Tod und Unsterblichkeit nachdenken lassen? Gemeinsam erproben wir tänzerische und gestalterische Mittel, um Schweigen in Ausdruck zu verwandeln.

• Mit Cynthia Gavranic, Migros Museum für Gegenwartskunst & Guillaume Guilherme, Tanzhaus Zürich

 

Keith Haring, Ignorance=Fear Silence= Death, 1989