Rauchzeichen aus Buchstaben

Rauchzeichen aus Buchstaben

Wir durchstreifen mit deinen Ideen die Prärie, das Waldland und die Arktis. Was flüstern uns dabei die Indianer, Inuit & Métis aus Kanada und den USA zu, was erzählen sie uns? Wir erfinden Rauchzeichen aus Buchstaben, Geschichten aus alten Gewändern und Botschaften aus Masken und Federschmuck. Am Schluss feiern wir im NONAM unsere Ideen und entstandenen Geschichten.

Institutionen: Nordamerika Native Museum NONAM und Junges Literaturlabor JULL
Zeitraum: Di 06. Oktober bis Fr 09. Oktober 2020, 09.00 bis 16.00 Uhr
Ort: NONAM (Nordamerika Native Museum), Seefeldstrasse 317, 8008 Zürich
Alter der Teilnehmenden: 9 bis 12 Jahre
Teilnehmende: max. 15 Kinder
Kurskosten: CHF 125.- (inkl. Materialkosten)
Kursleitende: Heidrun Löb, Leitende Kuratorin NONAM, Markus Roost, Gestalter und Svenja Herrmann, Autorin
Präsentation:  Freitag 9. Oktober 2020  15.00 Uhr im Nordamerika Native Museum (NONAM)

zur Anmeldung
zurück zur Übersicht