Wunderwelten

Das beste Rezept gegen Langeweile ist, sich mit Alice in verrückte Abenteuer zu stürzen und in ein Universum von Farben, Formen und Geschichten einzutauchen. Wir entdecken Wunderwelten, wo das Unmögliche gelingen kann, wenn man es für möglich hält und wo wir den ungewöhnlichsten Gestalten, Kunstwerken und Kindern begegnen, die zu Freunden werden. Wir nutzen die geschenkte Zeit, um selber Verrücktes zu kreieren und andere Realitäten zu erfinden.

 

Institutionen: Musée Visionnaire und Opernhaus Zürich
Zeitraum: Mo 05. Oktober bis Fr 09. Oktober 2020, 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Opernhauszürich, Billettkasse, Sechseläutenplatz, 8008 Zürich
Alter der Teilnehmenden: 9 bis 12 Jahre
Teilnehmende: max. 20 Kinder
Kurskosten: CHF 150.- (inkl. Materialkosten)
Kursleitende: Manuela Hitz, Kunstvermittlerin und Roger Lämmli, Musiktheaterpädagoge
Präsentation:  Freitag 9. Oktober 2020, 16.30 Uhr im Opernhaus Zürich

 

zur Anmeldung
zurück zur Übersicht